PERISOL SCM: Stark schäumender Maschinenreiniger für die Textilindustrie

PERISOL SCM ist ein stark schäumender Maschinenreiniger zur Entfernung von Farbstoffresten und Ablagerungen durch Pigmente oder Oligomere. Das biologisch abbaubare Reinigungsmittel für die Textilindustrie ist beispielsweise für den Einsatz in Färbereien, Farbküchen und Druckereien geeignet. Durch die starke Schaumentwicklung wirkt die Reinigungsflotte beim Auskochen auch an sonst schwer zugänglichen Stellen.

PERISOL SCM: Stark schäumender Maschinenreiniger für die Textilindustrie

Bild von PERISOL SCM-Schaum in Waschmaschine
PERISOL SCM ist ein stark schäumender Maschinenreiniger.

Maschinenreiniger für Färberei, Druckerei und Textilindustrie

PERISOL SCM ist ein biologisch abbaubarer Maschinenreiniger zur Entfernung von Verschmutzungen durch Farbstoffe, Pigmente und Oligomere in der Textilindustrie, wie zum Beispiel in Färbereien, Druckereien oder Farbküchen. Das leistungsfähige Reinigungsmittel ist zum Säubern von Textilmaschinen, Maschinenteilen sowie Ansatzbehältern geeignet. Selbst hartnäckige Ablagerungen, wie beispielsweise Verkrustungen mit Oligomeren oder Pigmenten, können mit PERISOL SCM gut entfernt werden. Durch die stark schäumenden Eigenschaften erreicht die Reinigungsflotte beim Auskochen oder Reinigen der Maschinen auch schwer zugängliche Bereiche.

Einsatz von PERISOL SCM zum Reinigen von Textilmaschinen

Zur Reinigung vollgefluteter Textilmaschinen empfehlen wir den Einsatz von 2 – 5 g/l PERISOL SCM. Während des Reinigungsvorgangs wird die Färbemaschine oder der Färbeapparat zusammen mit den Materialträgern vollständig geflutet und verschlossen. Die Flotte wird auf 60 – 70 °C aufgeheizt und 30 Minuten zirkuliert. Anschließend wird gründlich warm und kalt gespült.

Zum Auskochen stark verschmutzter Maschinen mit Verkrustungen und/oder Ablagerungen durch Farbstoffe, Pigmente oder Oligomere an schwer zugänglichen Teilen sollten zusätzlich zu 2 – 5 g/l PERISOL SCM noch 2 – 8 ml/l Natronlauge (NaOH, 50%ig) und bis zu 3 g/l Natriumdithionit (Na2S2O4, Natriumhydrosulfit, Hydro) zugesetzt werden. Die 30-minütige Behandlung erfolgt bei 100 bis 130 °C. PERISOL SCM schäumt unter diesen Umständen nicht, sondern reinigt ohne Schaumentwicklung aufgrund seines hohen Reinigungs-, Dispergier- und Emulgiervermögens.

Brauchen Sie Hilfe beim Reinigen Ihrer Textilmaschinen?
Sylvia Palikowski, Anwendungstechnik

Haben Sie Probleme mit Verschmutzungen und Verkrustungen in Ihrer Färberei, Druckerei, Appretur oder Beschichtung? Für weitere Informationen zu unserem Maschinenreinigungsmittel senden Sie uns über unser Kontaktformular eine Nachricht und bestellen Sie kostenlos unseren PERISOL SCM-Flyer sowie unsere ausführliche Maschinenreiniger-Broschüre im PDF-Format.

Unsere Fachleute empfehlen Ihnen die passenden Maschinenreiniger für Ihre Anwendung und Ihr Aggregat, wie beispielsweise unser PERISOL MCL, ein Spezialprodukt für die Ausrüstung und Appretur zur Entfernung von Ablagerungen durch Weichmacher, Appretur- und Beschichtungsmitteln.

Newsletter