Die Chemikalienpolitik der Europäischen Union ist in der REACH-Verordnung dargelegt. Wir haben alle registrierungspflichtigen Substanzen in unseren Produkten vorregistriert. Wir arbeiten in Substance Information Exchange Foren (SIEF) daran, die endgültige Registrierung der von uns hergestellten Substanzen vorzubereiten. Wesentliche Aufgabe dieser Foren ist es, alle Informationen für den sicheren und verantwortungsvollen Umgang mit den Substanzen zu überprüfen und Art und Umfang einer möglichen Exposition von Mensch und Umwelt zu betrachten. Die in diesem Prozess erarbeiteten Dossiers sind Voraussetzung für die Registrierung der Substanzen.